Wie du die richtige Marketingstrategie für dich findest

Aktualisiert: 13. Aug 2019

Wie viele Marketingstrategien hast du bereits ausprobiert und welche nutzt du zur Zeit für dein Business?

Ich sehe im Internet immer und immer wieder, wie das Angstmarketing die Runde macht. Das heisst: Es wird einem überall suggeriert, dass wenn man nicht dies oder das tut, dann läuft das Business nicht. Dass wenn man das in 3 Monaten nicht geschafft hat, das etwas Schlimmes passiert. Dass es DIE Marketingstrategie ist, die dir Kunden bringt. Und und und!!!

Siehst du das auch tagtäglich im Internet?

Mein Tipp an dich: Glaube nicht alles, was du liest!


Im heutigen Marketing dreht es sich um etwas ganz anderes. Es ist viel sanfter, viel schöner und ohne dass du irgendwas krampfhaft verkaufen oder den Menschen aufdrängen musst. NEIN! Du darfst frei entscheiden, ohne Druck! Wir dürfen hier unsere Weiblichkeit, unsere Sanftheit wieder zum Vorschein bringen.

Ich arbeite intuitiv und höre auf mein Gefühl. Doch das war nicht lange so. Sehr sehr lange Zeit habe ich mich von meinem Verstand leiten lassen, doch das war der falsche Weg.

Merke dir eins: Deine Intuition ist lieb, sanft und fühlt sich gut an. Dein Verstand ist laut, energisch und nicht immer so nett! Die erste Antwort, die du auf deine Fragen kriegst, ist immer die Richtige! Alles was danach kommt, wird vom Verstand geleitet. Warum ich nun davon spreche ist, weil ich intuitiv immer geleitet wurde, auch was das Marketing anbelangt. Denn Marketing kommt alleine aus dir selber heraus.

Das sanfte Marketing hat sich mir immer wieder intuitiv gezeigt und ich habe es lange ignoriert, weil ich die ganze Zeit vom Internet geblendet wurde, von all den ganzen Strategien. Ich habe so vieles ausprobiert und irgendwann war ich so verwirrt, dass ich überhaupt nicht mehr wusste, was ich jetzt machen soll.

Ich habe für mich herausgefunden: Wenn bei jemandem eine Strategie klappt, muss sie beim anderen nicht auch klappen. Denn jeder hat sein eigenes Mindset und sein eigener Glaube. Vor allem willst du mit deiner Berufung etwas in die Welt bringen, das den Menschen weiter hilft und dass es nicht primär um das Geld geht. Klar geht es auch um Geld, aber wenn du einmal mit deiner Berufung gestartet hast und du diese positive Energie gespürt hast, die dich dabei trägt, wenn du siehst, wie du Menschen unterstützen kannst mit deinen Gaben und deinem Wissen, dann ist das viel mehr Wert! Und genau mit dieser Energie, die du dabei ausstrahlst, kannst du dann auch das Geld in dein Leben ziehen und zwar weil es von Herzen kommt! Tust du etwas mit Widerwille oder weil es ein Muss ist, dann ist es nicht so förderlich für dein Einkommen.

Die Wahrheit, die ich kennen gelernt habe kommt auf folgendes an:

  1. Die Verbindung, die du zu dir selbst und zu deinen Kunden hast

  2. Deine Einstellung zu Geld

  3. Die tägliche Gewohnheit

  4. Deine Herzensenergie

Also stelle dir nun folgende Fragen:

  • Wie stehst du momentan zu dir selbst? Bist du mehrheitlich in Verbindung mit dir?

  • Machst du momentan deine Arbeit aus dem Mangel heraus oder aus der Freude?

  • Wie stehst du zum Thema Geld?

  • Wie startest du in den Tag?

  • Wie geht es dir jeden Tag? Wie offen ist dein Herz?


Sobald du dich für die Verbindung mit dir selbst entschieden hast und mit deinem Gegenüber, dann spürst du das warme Gefühl in deinem Herz und wie fühlt sich das an?

Leicht und frei!!!

Gib diesem Gefühl jeden Tag Aufmerksamkeit und du wirst merken, was für eine starke Kraft sich bei dir ausbreitet und sich dann im Aussen zeigen wird.

Ich wünsche dir alles Liebe

Deine Nadie






Newsletter und gratis 3-Tage Mail-Workshop

Hat dir der Artikel gefallen? Dann melde dich für meinen shineyourself-Newsletter an und werde immer über aktuelle Beiträge informiert. Als Dankeschön erhältst du mein 3-Tage Mail-Workshop für mehr Klarheit für deinen wahren Weg, der dich erfüllt gratis in dein Postfach. KLICKE HIER


#Marketing #Businessaufbau

  • Grey Facebook Icon
  • Instagram - Grey Circle
  • Grau Pinterest Icon

​© Nadie Ahmeti 2016-2020 - Alle Rechte vorbehalten.