top of page

Die 3 wichtigsten Schritte, um Fülle in dein Leben zu ziehen

Erkenne, dass die Fülle jetzt schon in deinem Leben ist. Fülle ist in dir. Fühle die Fülle und du erhältst noch mehr davon. Du bist Fülle. Erkenne das EINFACH. Aktuell liest man diese Sätze überall. Für den Verstand easy und einfach. Mittlerweile weisst du bestimmt schon zu 100%, dass du Fülle bist. Aber wie kannst du sie nun schlussendlich in dein Leben ziehen?

Ich möchte gerne meine 3 besten und effektivsten Schritte mit dir teilen:



Schritt 1:

Es ist wichtig, dass du dir zuerst einmal selbst klar wirst, was Fülle für dich überhaupt bedeutet. Was wünschst du dir in deinem Leben? Was würde dich unglaublich glücklich machen? Was sind deine Herzenswünsche?


Fülle ist ein grosser Begriff und kann vieles im Leben bedeuten:

Unterstützung, Liebe, Reichtum, Gesundheit, Verbundenheit, Leichtigkeit, Geld, Schönheit,.....


Was definierst du mit Fülle?





Schritt 2:

Wie würdest du dich fühlen, wenn du all das bereits in deinem Leben hättest? Genau um das geht es schlussendlich. Denn wir wünschen uns etwas, damit wir dieses wunderschöne Gefühl erleben, das wir mit unserem Wunsch verbinden. Doch all diese Gefühle findest du bereits jetzt schon in dir. Nun geht es darum, den Zugang dazu zu finden und diese Gefühle in dir zu erzeugen.


Am schnellsten kommst du folgendermassen in diesen Zustand:


- wenn du dir aufzählst, wofür du alles dankbar bist

- wenn du Dinge ausübst, wo du die Zeit vergisst und die dein Herz hüpfen lassen

- wenn du dich bewusst mit diesem Feld der Fülle verbindest (ich nenne das gerne den shine Zustand)

- wenn du kreativ bist

- wenn du für dich selbst herausfindest, was dein Herz genau hüpfen lässt und dies immer mehr in deinen Alltag einbaust

- den Kopf befreist und Atem- oder Körperübungen machst

usw.



Vielleicht weisst du bereits, was Fülle für dich bedeutet. 

Vielleicht übst du dich täglich in der Dankbarkeit. 

Vielleicht übst du Dinge aus, die du liebst und dein Herz hüpfen lassen.  

Vielleicht meditierst du täglich und befreist deinen Kopf.

Doch trotzdem bleibst das aus, was du dir wünschst. Warum? Nun geht es zum nächsten Schritt.


3. Schritt:

Die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Kennst du bestimmt auch :-D Das heisst, dass du dies bereits tust mit der Fokusenergie der ersten beiden Schritte. Fülle ist ja bekanntlich schon da und das Universum sendet dir nun Impulse und Begebenheiten, die dich deinen Herzenswünschen näher bringen.


Die Frage ist nur: Wie viel kannst du davon annehmen?

Fülle kommt zu dir, wenn du wirklich bei dir bist. Aber wie kannst du bei dir sein, wenn du das in der Vergangenheit nie gelernt hast? Du es gewohnt bist für alle anderen da zu sein, nur nicht für dich selbst? Wenn du noch in dir trägst, dass du egoistisch und komisch bist, wenn du dir Zeit für dich nimmst? Wenn du immer noch denkst, du musst dich aufopfern, alle anderen zuerst kommen und du unwichtig bist?

Solange du es nicht FÜHLEN kannst in deinem Inneren, kannst du dir noch lange einreden und vorstellen, dass Fülle da ist. Solange du sie nicht verkörperst, wirst du sie immer wieder von dir wegschieben, weil du innerlich denkst, dass du es nicht verdient hast.


Hol dir deine Energie und Super-Power wieder zurück aus all den Situationen, wo du Fülle nur annehmen durftest, als du zB.:

... für alle da sein, die Familie zusammen halten, dich aufopfern, kämpfen, immer harmonisch und gute Laune haben musstest, keine Schwäche zulassen durftest, usw.


Ein weiterer Punkt, der uns auch in der Fokusenergie halten kann, um nicht tiefer zu gehen ist, im Konkurrenzdenken zu bleiben:


Wo musstest du der/die Schnellste sein und wenn du das nicht warst, bist du leer ausgegangen, weil es dir bereits jemand anders weggenommen hat?


Solche Erlebnisse entstehen meistens in der Kindheit oder Schulzeit und sitzen tief in uns, bis wir sie befreien. All das hält dich zurück, tief bei dir anzukommen, deine Fülle wirklich zu spüren, sie zu geniessen (!) und gleichzeitig auch in den Empfangsmodus deiner Wünsche zu gehen. All das macht, dass du die Kontrolle einfach nicht abgeben kannst. All das schützt dich weiterhin, damit du nicht in die tiefe Hingabe kommen und deine vollumfängliche, weibliche Kraft leben kannst. All das hält dich wie gesagt auch im Konkurrenzdenken fest, weil du innerlich immer das Gefühl hast, dass es nicht genug hat für dich.

Ganz wichtig: Da hast du selbstverständlich deine ganz eigenen Themen. Das ist immer individuell. Nimm bitte immer nur das für dich mit, das sich auch wirklich stimmig anfühlt. Das sind alles Beispiele von mir und vielen Kundinnen.

All das, was dich aktuell blockiert, bist nicht du im Kern. Du BIST grenzenlose Fülle. Yesss, deine Essenz ist Fülle. Lasse es immer mehr in dein Herz hinein und verkörpere es. Arbeite auch immer mit deinem Atem. Das Tor zu deiner Lebenskraft. Das ist ein Prozess und du darfst dir diese Zeit geben, die du brauchst, denn jeder hat sein eigenes Tempo. (Die 3 Schritte von diesem Beitrag habe ich übrigens in den shineyourlife Kurs gepackt, in welchem du alles detailliert und in der Tiefe in 8 Wochen lernst)

Seit vielen Jahren gehe ich diesen Weg und lasse immer mehr Fülle in mein Herz hinein und somit auch ins Leben. Manchmal gelingt es mir einfacher - manchmal komme auch ich absolut emotional an meine Grenzen, weil ich spüre, dass ein grosser Brocken in mir ist, den ich befreien darf, damit ich noch mehr Fülle in mir spüren kann.


Es ist ein tiefer Prozess und ich glaube, wir sind ein ganzes Leben lang auf dem Weg, unsere Schatten ins Herz zu schliessen. Deshalb lehne zurück und wisse, dass alles genau richtig für den Moment ist und sich alles immer genau zur richtigen Zeit zeigt. Du bist jetzt genau in diesem Moment richtig. Alles was gerade da ist, ist richtig.


Niemand ist weiter als du.

Niemand ist besser als du.


Wir sitzen alle im selben Boot und wenn wir den Weg gemeinsam gehen, erfahren wir unglaublich viel Nähe und Verbundenheit und es fällt uns viel leichter, diesen Weg zu gehen, weil wir uns nicht alleine damit fühlen. Denn um das geht es.


Nur so können wir diese Welt auch zu einem besseren Ort machen, wenn wir den Weg gemeinsam gehen und nicht mehr mit der Ellenbogen-Philosophie nach vorne preschen wollen. Sondern weich werden, das Leben geniessen, das, was wir uns wünschen, zu uns fliessen lassen können UND natürlich auch unseren Impulsen folgen, die da sind :-)


Genau so ist auch dieser Beitrag entstanden, aus einem inneren Impulse heraus und dem inneren Ruf, es einfach zu TUN, weil es zu meinem Weg gehört. Und weisst du was: Es erfüllt mich zutiefst, dies mit dir teilen zu dürfen :-)


Es ist Zeit, uns mit Menschen zu verbinden und tiefe Begegnungen zu erschaffen.

In der letzten Woche hatte ich 2 wunderschöne Erlebnisse gehabt, von welchen ich dir so gerne erzählen will. Ich war an 2 Frauen-Circles dabei. Einer hat offline und der andere online stattgefunden und ich kann dir nicht mit Worten beschreiben, wie bereichernd es für mich gewesen war. Jede Frau konnte sich so zeigen, wie sie ist und über ihr aktuelles Thema sprechen. Wir haben uns gesehen gefühlt, einander bewusst zugehört, auch Tränen sind geflossen und vor allem haben wir uns so sehr wieder erkannt, weil jede ähnlichen Themen mit sich trug. Deshalb konnte jede Frau durch die Gespräche, die sich ergeben haben unglaublich viel mitnehmen. Ich bin mit einer neuen Energie und Elan zurück in meinen Alltag gegangen.


Voller Glücksgefühle und Verbundenheit.

Voller neuen wundervollen Kontakte, mit welchen ich mich privat connecten durfte.


Es hat mir so unglaublich gut getan.


Ich hatte gestern den starken Drang und den tiefen Wunsch in mir verspürt, dass ich auch so gerne so einen Raum eröffnen will. Denn ich spüre, wie wichtig das gerade in der aktuellen Zeit ist, sich mit Menschen zu verbinden, sich austauschen zu dürfen, den eigenen Themen Raum zu geben. Solche Circles sollte es echt überall auf der Welt verteilt geben und ich werde auch weiterhin an Circles teilnehmen, denn sie geben mir selbst auch so unglaublich viel.


Deshalb möchte ich nun einen eigenen Circle eröffnen :-) Es wird ab Dezember in meiner Membership einen Online Raum geben zum Austausch und Live Meditationen. Diesen möchte ich immer an Neumond machen, wenn die Energien am stärksten sind und meistens auch viele Emotionen hochkommen können. Ohh, mein Herz hüpft so! Jeder wird individuell sein. Jeder wird einzigartig sein und intuitiv angeleitet von mir. Natürlich am Anfang immer mit einer Meditation, um tief bei sich selbst anzukommen.


Bis jetzt gab es an Neumond die Energy Clearings. Diese wird es auf diese Art nicht mehr geben, da es für mich immer eher distanzierter war, ich keinen direkten Austausch mit den Menschen hatte und ich die Verbindung über Begegnungen viel intensiver und schöner finde. Wir werden natürlich auch Clearings gemeinsam machen und immer wieder abwechseln :-) Wie gesagt, alles wird intuitiv stattfinden. ich gehe ganz nach den Energien der Teilnehmerinnen, was gerade da ist und gebraucht wird. Ich kann es kaum glauben, dass nächste Woche schon Dezember ist und das nächste Monatsthema schon wieder freigeschalten wird. Hier findest du weitere Infos zur Membership. Übrigens hast du auch auf alle Inhalte der letzten Monate zu jederzeit Zugriff.


Ach, wie ich diese Themen alle liebe und mein Herz hüpft so sehr dabei. Ich hoffe, dir geht es gut und freue mich, wenn wir uns verbinden können. Komme doch auch gerne in meine kostenlose Telegram Gruppe, wo wir uns zusätzlich austauschen können.


Ich hoffe, der Beitrag hat dir geholfen. Erzähl es mir gerne und teile es gerne mit deinen Liebsten, um auch sie damit zu inspirieren.

Alles Liebe

Deine Nadie



Hier gehts zur kostenlosen Telegram-Gruppe:

Hier tauschen wir uns aus über die Themen Bewusstseinserweiterung, Selbstverwirklichung, Energieheilung, innere Arbeit, Berufung, usw.


Hier gehts zur it's all 1 Membership:

Hier lernst du, wie du mit dein wahrhaftiges FrauSein mit deinem weiblichen Zyklus verkörperst.


Hier gehts zum shineyourlife Kurs:

Hier lernst du, wie du deine emotionalen Blockaden im Leben und Business mit Schattenarbeit wieder in den Fluss bringst, deine Themen in der Tiefe heilst, somit die Verbindung zu deiner Intuition & Kreativität entfaltest und zum Fülle-Magnet werden kannst!


Hier gehts zur IntuAds Academy:

Hier unterstütze ich dich mit meinen speziellen "energetischen Werbeanzeigen" und tiefer innerer Arbeit, dein Business auf das nächste Level zu bringen.


Hier geht's zu den persönlichen 1:1 Inner Work Sessions & Readings:

Hier packen wir deine Blockaden an der Wurzel und transformieren in persönlichen Sessions in Leichtigkeit deine belastenden Themen. Ich zeige dir zudem den Weg zu deiner Intuition und wie du dein Selbstvertrauen immer mehr entfaltest.



♡ Wenn du meinen Blog unterstützen möchtest, dann habe ich von Herzen für dich meinen Paypal Kaffeekassen-Link: KLICKE HIER 
(Verwendungszweck: Spende/Unterstützung)


Ich freue mich, dich auf Instagram oder Facebook zu treffen. Folge mir gerne und erhalte weitere Inspirationen.






Comentarios


bottom of page