top of page

Warum deine Andersartigkeit ein Geschenk für deinen Berufungsweg ist

Vielleicht sehnst du dich schon länger danach, deine Talente zu erkennen und deine Berufung zu leben.


Vielleicht bist du aktuell unglücklich in der Tätigkeit, die du gerade ausübst, aber weisst einfach nicht, wie du da herauskommst.


Vielleicht verwirrt es dich, weil du so viele Dinge gut kannst und nicht weisst, auf was du dich genau festlegen sollst.


Stopp, das musst du gar nicht! Die Suche nach deiner Berufung kann dich beschäftigt halten, so dass du niemals in Aktion gehst. Denn es kann auch eine Selbstsabotage sein, dich vor dem nächsten Schritt aufzuhalten.


Der erste Schritt auf diesem Weg ist, dass du deine eigene Wahrheit erkennst von allen anderen. Denn wenn du nicht weisst, was sich für dich am Stimmigsten anfühlt, wirst du immer wieder nach links und rechts gucken und schauen, wie und was andere Menschen machen. Dann wirst du irgendwann wieder am selben Punkt ankommen und unzufrieden sein, weil es eben nicht DEINS ist und du wieder erneut auf die Suche gehen musst.


Das bedeutet, dass du deine eigene Wahrnehmung stärken und dich zuerst selbst kennenlernen darfst, um deinen Berufungsweg zu gehen. Und dann spürst du von alleine den inneren Impuls, für etwas Bestimmtes loszugehen. Für den ersten Moment ist es völlig egal, WAS es ist. Sondern dass du einfach mal den ersten Schritt gehst. Alles andere zeigt sich danach von ganz alleine, denn du wirst sowieso vom Leben geführt.



Wer bist du?


Was liebst du?


Was macht dich selbst aus?


Wo vergisst du die Zeit?


Was könntest du immer und leidenschaftlich gerne ausüben, auch wenn du nichts damit verdienen würdest?


Übrigens findest du einen weiteren grossen Fragenkatalog im Traumberufsfinder, in meinem gratis Workbook hier.


Wenn du auf diese Fragen noch keine Antworten findest oder du sofort Einwände hast, die es sofort wieder schlecht und klein reden, dann ist es Zeit, deine innere Wahrnehmung zu stärken und tief bei dir selbst anzukommen. Dich selbst wieder zu spüren und fühlen zu können, was dich als Mensch ausmacht. Dass du genau richtig bist, so wie du bist, auch wenn alle anderen das, was du toll findest, doof finden.


Der Berufungsweg ist leider oftmals damit verbunden, vor allem anfangs der/die Einzige zu sein, der etwas Bestimmtes machen will. Die Angst ausgelacht oder abgelehnt zu werden ist viel grösser, deshalb fühlt es sich sicherer an, nichts dafür zu tun und dem zu folgen, was alle anderen machen. Auf keinen Fall auffallen wollen. Doch damit bezahlst du einen hohen Preis, denn die Unzufriedenheit wird immer wieder mitschwingen und dich herunterziehen. Weil sich deine Seele danach sehnt, frei zu sein. Dein Herz will hüpfen und dafür braucht es Mut Dinge auch mal ANDERS zu tun und deine Andersartigkeit zu leben. Nur so kannst du auch andere Menschen auch damit inspirieren (wenn sie das möchten).


Ich brenne absolut für diese Themen und diesen Text habe ich vorhin einfach so spontan angefangen zu schreiben. Wollte nur mal kurz ein paar kurze Impulse in der Story auf Instagram raushauen :-D aber so ist es immer, wenn ich mal anfange. Und weil ich sooo dafür brenne, habe ich natürlich zu genau den Themen den shineyourlife Onlinekurs kreiert, den ich dir von ans Herz lege. Dort entwickelst du genau diesen Mut, lebst immer mehr deine Wahrheit und entfaltest deine wunderbaren Talente. Deine Andersartigkeit ist ein Geschenk! Nur noch 3 Tage ist die Anmeldung offen inkl. Den Online Gruppensessions im Mai und Juni. Die nächste findet nächsten Donnerstag, am 26. Mai um 19 Uhr statt über Zoom.

Jetzt bin ich aber gespannt: Erzähl mir gerne von deinen Talenten. Kennst du sie bereits und wo geht dein Herz auf? Wie geht es dir dabei, den nächsten Schritt zu gehen?


Alles Liebe

Deine Nadie


Hier gehts zum shineyourlife Kurs:

Hier unterstütze ich dich dabei, deine Andersartigkeit in der Tiefe lieben zu lernen und ein sinnerfülltes Leben zu erschaffen.



Hier gehts zu meinen 1:1 Inner Work Sessions:

Hier unterstütze ich dich dabei, deine emotionalen, inneren Blockaden ins Fliessen zu bringen.


♡ Wenn du meinen Blog unterstützen möchtest, dann habe ich von Herzen für dich meinen Paypal Kaffeekassen-Link: KLICKE HIER 
(Verwendungszweck: Spende/Unterstützung)


Ich freue mich, dich auf Instagram oder Facebook zu treffen. Folge mir gerne und erhalte weitere Inspirationen.






Comentários


bottom of page