Folge deiner Freude & das Glück fällt dir zu - was ist wahr dran? (inkl. 6 Reflektionsfragen)

Aktualisiert: Jan 20


"Folge deiner Freude und das Glück fällt dir zu."


Wie oft hast du das schon gelesen und wie oft hast du's versucht, aber es hat einfach nicht geklappt?


Dieser Blogbeitrag ist etwas anders, denn wir gehen gleich tiefer und kurbeln deine innere Arbeit mit tiefgreifenden Reflektionsfragen an, damit du erkennst, ob du wahrhaftig deiner Freude folgen kannst und/oder was dich noch davon abhält, es zu tun.


Denn Fakt ist: aus Erfahrung kann ich sagen, der Freude zu folgen, zieht auf jeden Fall noch mehr Freude und Glück ins Leben <3 Es heisst aber nicht, dass man permanent in der Freude sein soll, denn das wäre unrealistisch. Wir alle haben alle Emotionen in uns und sollen diese auch ausleben dürfen. In diesem Beitrag geht es aber mehr darum, DINGE auszuüben, die Freude bereiten, wie zB. deine Talente und Fähigkeiten zu entfalten und Spass zu haben im Leben.


Los geht's mit den Fragen:


1. Kannst du es dir WIRKLICH erlauben und auch FÜHLEN, deiner Freude zu folgen oder hast du schnell wieder ein schlechtes Gewissen oder das Gefühl, dass du unbedingt noch bestimmte Dinge erledigen musst?


2. Denkst du oft den Satz: Die Arbeit kommt vor dem Vergnügen?


3. Brauchst du ein volles Programm während der Woche, dass du zufrieden sein und gut einschlafen kannst?


4. Was wäre, wenn du einfach mal eine Woche lang nichts abmachst oder dir mal keine 100 Aufgaben auferlegst, damit deine Woche "gefüllt" ist?


5. Was passiert, wenn alle für den Moment überflüssigen Beschäftigungen wegfallen (was ja aktuell auch wirklich so ist) Was kommt da genau hoch?


Wir leben in einer Leistungsgesellschaft und viele von uns haben eingetrichtert bekommen: Nur wenn du leistest, bist du jemand. Nur wenn du beschäftigt bist und etwas TUST, bist du gut genug. Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen.

Wie können wir uns denn wahrhaftig Vergnügen und Freude erlauben, wenn es nie genug sein wird, etwas zu TUN? Man findet immer etwas zu erledigen - ob zu Hause oder beruflich und dies kommt dann nicht aus einer Freude heraus, sondern eher aus einer Angst. zB. Angst nicht gut genug zu sein, wenn man nichts leistet.


6. Wie fühlst du dich, wenn du nichts tust, oder Spass hast oder einfach etwas, wo es ohne ums Leisten oder Machen geht? Wenn es mal einfach nur um dich und deine Freude geht? Kannst du gut abschalten oder kommen unangenehme Gefühle hoch?


Ganz ehrlich.. wenn du viele dieser Fragen so beantwortet hast, dass du Mühe hast, dir wahrhaftig Freude zu erlauben, dann kann es gut möglich sein, dass deine Talente nicht so locker und einfach zu dir finden und du sie entfalten kannst. Denn das macht ja SPASS und du kannst nicht gleichzeitig den Glauben haben, du musst immer was leisten und gleichzeitig deine Talente voller Freude leben können. Oder falls du deine Talente lebst, fühlt es sich vielleicht eher schwer, als leicht an. Verstehst du, was ich meine? Solche Glaubensmuster können so tief sitzen und so kommen immer wieder unangenehme Emotionen hoch, die das einfach nicht zulassen.


Wenn wir permanent leisten wollen: Wie kann unsere innere Stimme dann je zu Wort kommen, uns den für uns richtigen Weg zeigen und dass wir überhaupt der Freude folgen können?


Fragen über Fragen :-) Du kannst sie gerne für dich alleine beantworten und reinspüren, ob du noch Mühe hast, dir zu erlauben, deiner Freude wirklich zu folgen.


Meine innere Stimme hat mir keine Ruhe gelassen und wollte uuunbedingt, dass ich genau für dieses Thema eine Live Gruppensession machen soll. Mein Herz hüpft gerade, denn auch das ist für mich, meiner Freude zu folgen. Ich liebe es einfach, solche Blockaden aufzuspüren und damit Frieden zu schliessen. Genau dies möchte ich für die Gruppe machen. Es ist genau gleich, wie wenn ich in Einzelsitzungen arbeite - nun einfach in der Gruppe. Es werden genau die richtigen (gleichgesinnten) Menschen zusammenfinden und ich werde intuitiv schauen, welche Themen es genau zeigt, um damit Frieden zu schliessen. Selbstverständlich ist es anonym ohne Kamera (ausser ich bin zu sehen :-) Zusätzlich gebe ich dir viele Tipps und Tools an die Hand, die dir helfen, immer wieder zu dir zurückzufinden und aus dem Leistungsmuster auszusteigen. Denn solche Muster verursachen so unheimlich viel inneren Stress und tut uns nicht gut. Es blockiert unsere Manifestationskraft und hält uns ab, dass unsere Talente zu uns finden.


Schau dir gerne hier die weiteren Details an:

ZUR TIMEFORYOURTALENTS GRUPPENSESSION


Wenn du Fragen hast, melde dich liebend gerne bei mir :-)



SEI DABEI:


Entfalte deine Talente und Fähigkeiten und befreie dich von aktuellen, inneren Widerständen.


INFOS & ANMELDUNG


#talenteentfalten #Selbstwert #talenteleben #berufung #bestimmung #Selbstbewusstsein #Energiearbeit #Komplimenteannehmen #Glücksgefühle #Freude #Erfüllung

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen