Warum gewisse Strategien nicht bei allen funktionieren und was das Ganze mit der Berufung zu tun hat

Aktualisiert: 13. Aug 2019



Heutzutage werden wir in den sozialen Medien täglich überflutet mit Strategien. Überall wird einem suggeriert, was wir machen müssen (!), um dies und jenes zu erreichen. Viele Techniken sind ja auch supergut - da gibt es überhaupt nichts einzuwenden. Doch warum funktionieren gewisse Strategien bei manchen Leuten und bei manchen nicht?

Ich möchte dir nur kurz etwas vor Augen führen:

Der Erfinder einer Strategie hat genau deshalb Erfolg damit, weil ER sie erfunden hat und das genau sein Ding ist. Deshalb begeistern uns auch gewisse Strategien und wir fühlen uns automatisch angezogen davon, weil da so viel Authentizität dahinter steckt. Der Erfinder hat sehr wahrscheinlich intuitiv gehandelt und dies dann so umgesetzt. Es gibt soo viele wundervolle Strategien auf der Welt, die funktionieren, aber die Tatsache ist: Wenn wir eine kopieren und das selbe versuchen wollen, macht uns das auf Dauer einfach nicht glücklich, weil sie nicht von uns selbst kommt. Ich spreche aus Erfahrung.

Ich gebe zu, dass auch ich in meinem Coachingbusiness oft so eine "Kopie" war! Ja.. sehr lange sogar! Mir ging es genau so, vor nicht mal allzu langer Zeit! Ich habe mich die ganze Zeit blenden lassen von all den ganzen Taktiken und hab vollkommen vergessen oder verdrängt, was eigentlich das richtige für MICH ist!

Mein Fazit daraus: Manches funktionierte gut, manches nicht. Aber das war nicht das Ausschlaggebende am Ganzen. Sondern, dass keine der ganzen Strategien mich wirklich happy gemacht hat. Schnell habe ich die Lust daran verloren und suchte nach einer anderen Strategie, weil wiedermal etwas "in" war und jeder das gerade ausprobiert hat. Ich merkte, dass ich vor lauter "im Aussen sein" sogar mich selbst verloren hatte. Die ganze Zeit nur im Kopf gewesen mit dem Drang nach etwas Neuem, dass mich wiederum retten sollte.

Strategie vs. Berufung

Eine Strategie kopieren, die nicht von uns selber kommt: Was hat das mit unserer Berufung zu tun? Die Berufung verkörpert doch Einzigartigkeit, oder nicht? Was sollte denn einzigartig sein, wenn wir das selbe machen, wie jemand anders es tut? Und weil es ja nicht die Einzigartigkeit verkörpert, bleibt auch der versprochene 6-stellige Betrag aus, der jeder einem suggerieren will. Und wenn es doch klappen sollte, dann ist vielleicht das Geld da, aber wo bleibt die Erfüllung? Ist es nicht so, dass es uns von Herzen erfüllt, wenn wir etwas tun, das uns happy macht und wo wir die Zeit dabei vergessen? Klar macht es uns glücklich, wenn wir Geld haben! Wir können so viele schöne Orte bereisen, uns kaufen, was wir möchten, uns frei fühlen, aber wo bleibt die wirkliche Erfüllung und der ganze Sinn?

Meiner Meinung nach kommt Erfüllung aus unserem tiefsten Inneren. Jeder hat eine andere Art von Erfüllung in sich und etwas anderes, wo er die Zeit vergisst.

Andere Strategien machen dich nicht glücklich, weil sie nicht DEINS sind. Für dich ist nämlich etwas völlig anderes bestimmt und das weisst nur du alleine.

Ich habe jahrelang in meinem Coachingbusiness eine bestimmte, grosse Technik verfolgt (ich erzähle jetzt nicht welche ;-) und mache dazu einmal einen separaten Beitrag), die mich erstens nie wirklich glücklich gemacht hat und zweitens, weil ich sie «so» erlernt habe und gedacht habe, nur SO klappts! Die ganze Zeit habe ich mir sagen lassen, wie "es" geht. Aber ich hab mich sowas von getäuscht! Die Technik an sich war nicht das Problem, sondern das ganze drum herum. Geklappt hat es vielleicht schon, aber nicht genau so, wie ich wollte und nicht so, dass es mich glücklich gemacht hat. Ich sag dir auch warum: Weil ich nicht meiner eigenen Intuition gefolgt bin. Denn nur sie alleine weiss meinen Weg.

Doch das macht nichts, dass ich so viel Zeit verplempert habe. Denn durch all diese Strategien habe ich zu meiner wahren, inneren Stimme gefunden - und zu mir selbst. Zwar immer wieder über Umwege. Mein Körper hat davor schon rebelliert. Immer wieder hat er mir Zeichen gegeben und gesagt, "Nadie du bist auf dem falschen Weg, das bist nicht du. Bremse jetzt und folge endlich mir"!!! Meine linke Hand fühlte sich nach und nach tauber an.. immer dann, wenn ich gegen meine innere Stimme handelte. Oder mein Kopf schmerzte wiedermal, wenn ich mir Zeit nahm für Dinge, die ich gar nicht machen wollte. Seit meiner Erkenntnis fühle ich mich einfach nur befreit und bin jeden Tag so kreativ, meine Ideen sprudeln und es ist kein "Müssen" mehr dahinter, sondern es fliesst einfach.

Wie oft hast du deine innere Stimme zwar wahrgenommen, aber nicht auf sie gehört? Wie hast du dich danach gefühlt?

Die ganzen Strategien, die momentan im Umfeld sind, die man anwenden muss, um so und so viel Geld anzuziehen, brechen früher oder später zusammen. Erstens weil es nicht die Bestimmung derjenigen ist, die sie versuchen zu kopieren. Und zweitens, weil die Bestimmung nicht den Zweck hat, wo es nur ums Geld alleine geht. Klar ist das Geld wichtig, sehr sogar! Sonst könnten wir uns nicht ernähren. Doch es geht in der Berufung um viiiel mehr!

Eine Berufung ist etwas, das uns dauerhaft Freude bereitet und wir anderen Menschen etwas mitgeben & ihnen einen Mehrwert bieten können für ihr Leben. Zudem auch etwas, wo man die Zeit vergisst und im Flow ist. Wir wollen doch ein sinnvolles Leben haben oder nicht?

Ausserdem gibt es nicht DIE EINE Berufung. Ja, es gibt sie nicht, denn du kannst mehrere Talente haben! Wieso musst du dich auf etwas konzentrieren, wenn du so viele Dinge hast, die dir Spass machen? Wieso musst du etwas ausblenden, obwohl du es ausüben möchtest?

Überall hören wir: "Finde deine Positionierung und dann bist du glücklich und erfolgreich"! Bullshit sorry!!!! Lebe alle deine Fassetten, die dich glücklich machen!! Das ist auch nur wieder so eine Hirnwäsche! Aber ich muss schmunzeln. Auch dieser Satz kam einmal von meinen Lippen. Wieso? Weil ich es gelesen und geglaubt habe und jaa....weil es ALLE so machten :D

Also...glaube nicht alles, was du liest :D (Hinterfrage es zuerst. Denn nicht weil alle etwas auf bestimmte Art und Weise tun, muss es für dich richtig sein.)

Wenn du in eine bestimmte Tätigkeit so viel Energie und Freude reinbringst, dann begeisterst du automatisch damit andere, ihnen damit zu helfen, sich besser zu fühlen. Und das muss nicht mal eine Coachingsitzung sein. Das kann auch ein Bild sein, das du malst und eine bestimmte Ausstrahlung hat, die etwas in jemandem heilen kann. Oder ein Buch mit motivierenden Worten.... Oder ein Tanz, der jemand berührt.... oder eine Bewegungsart, die jemandem hilft, sich gesünder und fiter zu fühlen.... oder was auch immer. Oder mit einem Auto :) Viele wissen bereits, dass ich neben meinem Coachingbusiness eine Sportwagenvermietung habe und ich liebe es einfach, immer wieder so glückliche Gesichter zu sehen, wenn wir ihnen ihren langersehnten Traum erfüllt haben. Es gibt soo viele Dinge! Lass dich einfach von deinem Herzen führen. Das Leben soll Spass machen und sich nicht wie ein Kampf anfühlen.

Noch kurz dass wir uns aber richtig verstehen: Angenommen du hast ein Yoga Studio, Fotoladen, Nähatelier, Autovermietung, oder was auch immer. Es gibt unzählige Mitbewerber auf dem Markt, die das gleiche tun. Aber jeder macht es auf seine Art und Weise. Um das geht es hier. Um deinen einzigartigen Ausdruck! Jeder hat andere Bedingungen, eine andere Ausstrahlung, bringt andere Dinge mit ein und bietet den Kunden einen anderen Service und zwar auf seine ganz persönliche Art. Wenn du jedoch 1:1 etwas machst, was zB. dein Nachbar auch macht, dann bist du auf Dauer unzufrieden.

Also entfalte deine Einzigartigkeit!

Ich wünsche mir von Herzen, dass jeder seine eigene innere Stimme wieder wahrnehmen kann und lernt, ihr zu folgen. Denn die Intuition ist das einzig Wahre, was uns selbst helfen kann. Wir sind alle unterschiedlich und das ist auch richtig so. Sonst wäre es doch langweilig, wenn wir alle das selbe machen würden. DICH gibt es kein zweites mal. DU bist ein Original!

Genau aus diesem Grund, weil mir das so wichtig ist, habe ich vor einer Woche meine neue Membership-Community eröffnet namens beINTUITIVE. Ich lade dich ganz herzlich ein dabei zu sein. Dort lernst du wieder mit deiner inneren Stimme in Kontakt zu kommen. Da geht es nicht darum, dir zu sagen, was du tun musst. Sondern ich möchte dich einfach nur inspirieren in deinem Alltag und dich sanft zu deiner Intuition führen. Ich möchte dir immer wieder intuitive Botschaften und Übungen mit auf deinen Weg mit geben, die dir helfen, immer mehr in deine innere Kraft zu kommen und deiner eigenen Stimme zu vertrauen. Es ist wichtig, dass du immer zuerst in dich hinein horchst, wenn du etwas liest oder dir jemand etwas sagt und du dir bewusst wirst, ob das wirklich etwas ist für dich oder nicht. Entscheide nach Gefühl. Deine Intuition weiss den Weg zu 100%. Sie ist deine wahre Essenz.

Die einzig wahre "Strategie", die für dich ist, kennt nur deine Intuition. Wenn du in deinem Alltag inspiriert werden und deine Intuition trainieren willst, kann dir das shineyourlife Programm helfen. Erfahre hier mehr darüber. Horche auf dein Gefühl und handle danach :) Mache deine persönliche Weiterentwicklung wieder zur Priorität, denn du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben <3

Alles Liebe

Deine Nadie







#Persönlichkeitsentwicklung #Strategien #Berufung #Coaching #Intuition #innereStimme

  • Grey Facebook Icon
  • Instagram - Grey Circle
  • Grau Pinterest Icon

​© Nadie Ahmeti 2016-2020 - Alle Rechte vorbehalten.