Die grössten Blockaden, die Frauen abhalten für ihre Träume loszugehen

Aktualisiert: März 27

UND WIE DU ZU DEINEM NATÜRLICHEN SELBSTWERT ZURÜCK FINDEST.



Kennst du das, wenn du unbedingt etwas wissen willst und zerbrichst dir darüber den Kopf und kommst auf keinen grünen Zweig? Kleiner Tipp dazu: Atme tief durch, entspann dich und lasse einfach deine Frage los. Die Antwort wird dich IMMER finden! Aber so, indem du es unbedingt wissen willst, NIE, denn so blockierst du die feine Verbindung zu deiner Intuition. Denn die Antwort kommt von ihr. In der letzten Zeit erlebe ich es immer wieder, dass mir alles einfach zufliesst, was ich wissen will. Das Lustige ist, dass es immer erst dann kommt, wenn ich gerade etwas völlig anderes mache und zwar etwas, das ich liebe und die Zeit vergesse. Damit meine ich nicht zu arbeiten, sondern andere Dinge, wie spazieren, malen, oder sonst etwas, das die Kreativität entfacht. Also wichtig dabei ist: Habe immer etwas zu schreiben dabei, denn du weisst nicht, wann auf einmal deine Eingebungen kommen. Ich war am letzten Samstag im Bauchtanzkurs und es war einfach nur bombastisch. Sooo hammertolle Frauen, so viel gelacht. Vor allem tut es sooo gut für den Körper und für die eigene Haltung. Ich habe also auch hier total die Zeit vergessen und danach kamen mir auf einmal die Eingebungen, die ich wissen wollte. Wenn du eins bist mit deiner Intuition, fliesst dir alles automatisch zu, was du wissen willst. Am 29. März 2020 veranstalte ich die erste Shine Session in der Gruppe. Mir kam auf einmal ganz klar vor Augen, um welches Thema es darin gehen wird. Ich hatte zwar schon eine Ahnung, aber nichts ganz Konkretes. Ich wusste aber, dass es mir sowieso noch zufliessen wird und blieb im Vertrauen.


Es geht stark um das Thema Frau-Sein. Als Frau in dieser Welt gesehen und gehört zu werden. Denn aus früheren Zeiten her kennt man es nicht anders, als den Mann als stärker anzuehen, denn die Welt war eher männerdominiert und die Frauen haben sich sozusagen gefügt. Er hat nunmal das Geld nach Hause gebracht, war der Ernährer und das Oberhaupt. Die Frau hat zu Hause für Ordnung gesorgt und ist für die Familie da gewesen. Dieses Muster ist noch stark in vielen Frauen verankert und bewirkt, dass unser Selbstvertrauen nicht so gross ist und wir halt nunmal als schwächer angesehen werden. Dieses Thema bewegt mich selbst total, weil ich es gut kenne aus meiner Vergangenheit, dass ich einfach als Frau weniger Rechte hatte. Das war natürlich nicht böswillig gemeint, sondern als Schutz, damit mir nichts passiert. In unserer Kultur, also von Mazedonien her, war es (und ist es grösstenteils leider immer noch) normal, dass die Frauen nicht viel zu sagen haben. Lange lange Zeit hat mich dieses Thema stark belastet. Meine Eltern konnten natürlich überhaupt nichts dafür, auch sie haben es so übernommen.


Auf jeden Fall habe ich viele Jahre stark an diesen Themen und an meinem Selbstwert gearbeitet, weil es sich sooo tief verankert hat, dass ich immer wieder zurück fiel! Noch spannender war, dass mir all das extrem gezeigt wurde beim Aufbau von Swiss Elite Cars.

Ich habe soo lange nicht daran geglaubt, dass ich als Frau etwas in der Welt bewegen kann und weniger wert bin als ein Mann! Wie oft habe ich mich wieder in mein Schneckenhaus zurückgezogen und hab deswegen Trübsal geblasen. Aufgrunddessen dass Autos halt nun mal mehr Männer mieten, bin ich stark in Kontakt mit diesem Thema gekommen. Das Lustige ist, dass mir das gestern auch passiert ist, aber es trifft mich emotional nicht mehr.

Ich hatte einen Kunden am Telefon und als er meine Frauenstimme hörte, sagte er sofort: "Ich möchte gerne den Chef sprechen." Ich merkte, dass er kein grosses Interesse hatte, mit mir zu sprechen. Ich lachte und sagte "den hast du bereits am Telefon, also DIE Chefin." Und sofort war er ruhig und sagte nicht mehr viel. Er öffnete sich nach und nach wieder und das Gespräch verlief danach normal. Früher hätte ich mich wieder zurück gezogen, hätte mich nicht mal getraut das zu sagen von wegen Chefin und am liebsten alles hinschmeissen wollen. .


Auf jeden Fall ist das ein grosses, kollektives Frauenthema und solange wir Frauen dies noch in uns tragen und erst noch daran glauben, dass wir schwächer sind und nichts im Leben bewegen oder verändern können, werden wir auch immer wieder von solchen Situationen heruntergezogen oder wir versuchen es gar nicht erst, aus uns heraus zu kommen.


Ich kann mittlerweile sagen JA ich bin wertvoll und JA ich kann etwas auf der Welt bewegen, weil ich eine so starke Kraft in mir habe. Klar habe ich immer noch meine Herausforderungen, aber ich weiss mittlerweile, wie ich damit umgehen kann. Genau das vermittle ich übrigens im shineyourlife Startschuss Workshop, wie du das machen kannst und auch noch mehr über meine Erfahrungen in diesem Bereich (das würde hier den Platz sprengen).





Worauf ich in diesem Beitrag hinausgehen möchte ist, dass es mir ganz klar vor Augen gezeigt hat, um welches Thema es in der Shine Session gehen wird. Und zwar darum, dass wir Frauen aus uns herauskommen dürfen, wir erkennen, wie unglaublich wertvoll wir sind und was wir alles auf der Welt mit unserem Sein verändern können. Wenn wir das erkennen, wird es auch ein sehr grosses Heilpotential für die Männer geben. Denn wer sagt, dass die Männer glücklich sind so, wenn sie immer alles auf ihre Schultern nehmen müssen, wenn sie immer schauen müssen, dass Geld reinkommt, dass die Familie ernährt wird, dass sie einfach die Verantwortung für alles Grosse übernehmen müssen?

Nein das ist der falsche Weg. Wir dürfen die Verantwortung für uns selbst wieder übernehmen und diese grosse Last von den Schultern der Männer wegnehmen, damit auch sie wieder durchatmen können und sich freier fühlen. Das Schöne nebenbei ist, dass sie auch noch freier uns gegenüber werden, denn auch sie haben einen Druck in sich, das uns Frauen gar nicht bewusst ist. Diesem Druck standhalten zu müssen, immer zu leisten, dass sie immer in Aktion sein müssen, um für uns zu sorgen, dass sie immer stark sein müssen und keine Schwäche zeigen dürfen. Sie möchten auch mal durchatmen und entspannen, aber auch sie sind noch stark in diesem alten Muster gefangen, dass sie die Verantwortung übernehmen müssen. Wir spiegeln einander stark darin, bis es uns bewusst wird. Bis wir den ersten Schritt machen.


Wir dürfen wieder eine Balance hereinbringen in das Männliche und das Weibliche. Denn es braucht beides. Wir haben beides in uns. Wir Frauen haben auch männliche Anteile und die Männer haben auch weibliche Anteile in sich. Und beides in einer Balance bringt die Heilung für uns selbst, für die Gesundheit, für unsere Beziehungen, für unsere Jobs, im Business und schlussendlich für die Welt.



Ich weiss noch, ich hab immer ein riiiesen Aufstand gemacht, wenn ich Telefondienst hatte bei Swiss Elite Cars. Also wenn Philipp zB. besetzt war mit Terminen und keine Chance hatte, das Geschäftshandy bei sich zu haben. Wir hatten immer Streit, weil ich einfach nicht telefonieren wollte. Ich wollte mich nicht zeigen, wollte nicht an die Front und hatte Angst abgelehnt zu werden. Hab immer gedacht, das ist einfach nicht Meins. Ich telefoniere nicht gerne - ich schreibe lieber. Also soll er das machen, weil er besser ist. Aber er hat so einen enormen Druck in sich gehabt, was mir nie bewusst war. Ich hab's immer weg geschoben aus Angst aus mir herauszukommen. Das war das Problem. Ich wollte mich nicht zeigen. Innerlich habe ich immer gedacht, ich werde sowieso nicht wahrgenommen, weil die Leute denken, dass ich sowieso keine Ahnung von Autos habe, dass ich nur die im Hintergrund bin, die den Rücken vom Chef stärkt... so in dem Sinn. Diese Dinge wurden mir sehr gespiegelt. Auch hatten wir so viele Vermietungen, wo ich das 5. Rad war und nur ein Schatten war von Philipp, meinem Lebenspartner. Erst als ich all das hinterfragt habe und mich diesen Themen widmete, hat sich alles schlagartig verändert. Ich hatte überhaupt nicht an mich selbst geglaubt und das spürten die Kunden durch meine Energie, die ich ausgestrahlt habe.



Seit dem ich meinen Wert erkenne, ich selbst bin und weiss, was mich und meine Einzigartigkeit ausmacht, hat sich mein Leben um 180 Grad gewendet.



In der Shine Session nehmen wir genau dieses Thema durch. Wenn du spürst, dass du vielleicht auch gerne mal die Verantwortung abgibst, dir etwas nicht zutraust, etwas zu "gross" ist für dich oder du nichts bewegen kannst als Frau auf der Welt. Wenn du merkst, du versteckst dich immer mal wieder hinter einem starken Mann - dann ist diese Session wirklich genau richtig für dich.


Zuerst verbinden wir uns mit unserer wahren Essenz und ich zeige dir, wie du in deine innere Kraft kommst, wie du umgehst mit deinen Emotionen und erkennst, was sie dir zu sagen haben, wenn sie hochkommen. Du lernst, wie du wunderschöne Gefühle in deinem Inneren erwecken kannst, damit du nicht mehr im Aussen danach suchen musst. Denn das ist auch so ein Thema. Wir versuchen immer den anderen zu gefallen, anderen alles recht zu machen, nie "nein" zu sagen, obwohl unser Herz etwas völlig anders will. Wenn wir erkennen, dass all das, was wir im Aussen suchen in uns drin haben, dann kann Heilung passieren. Du wirst überraschst sein, was es bewirken wird, wenn du etwas veränderst von Innen heraus.


Du hast alles in dir was du brauchst. Du bist unglaublich mächtig und wertvoll und mein Wunsch ist, dass du das wieder erkennst. Dann kannst du dein Leben verändern und das kann auch in einer Sekunde schon passieren. Mit einer kleinen Erkenntnis!

Intuitiv weiss ich jetzt schon, was für wunderbare Frauen, mit sooooo grossem Potential dabei sein werden. Vielleicht bist du gerade eine davon, die an der Session dabei sein werden und ich werde intuitiv spüren, welche Themen es genau zu heilen braucht. Es wird eine sehr heilsame wunderschöne Session werden und ich führe dich zu dir selbst zurück und das ist die absolute Basis, was du brauchst, damit du dir ein sinnerfülltes Leben erschaffen kannst.


Mein Ziel nach den Sessions ist, dass du dich genährt fühlst, du näher zu dir selbst gekommen bist und deine weibliche Kraft immer mehr entfalten kannst, um deine Talente mutig zu leben. Wenn wir uns selbst heilen, dann heilen wir unser Umfeld und die Welt. Denn alles ist Energie und wir strahlen das wiederum in die Welt hinaus.


In der Gruppe ist die Energie enorm stark, sodass sich Wünsche viel leichter verwirklichen können, denn gemeinsam sind wir stärker. Deshalb finden die Sessions monatlich statt, damit du dich im Alltag unterstützt fühlst, mit einer neuen Energie in den Monat starten und deine Talente voller Freude leben kannst!

Wie im Innen - so im Aussen.

Durch die wertvollen Erkenntnisse, die sich durch die Sessions ergeben werden, verändert sich deine innere Haltung nach und nach, sodass du dich wieder befreit fühlst und sich dein Energiepotential weiter entfaltet.

Ich freue mich riesig, wenn du dabei bist! Wenn nicht, dann freue ich mich, wenn ich dir mit diesem Beitrag weiterhelfen konnte <3


Gerne kannst du mir ein Feedback geben, wie er dir gefallen hat. Teile ihn gerne mit Ladys, die diese Botschaft gerade brauchen.



UPDATE SHINE SESSION:

Aufgrund der aktuellen Lage habe ich beschlossen, dass ich das geplante Thema "innere Stärke als Frau" verschiebe auf ein nächstes Datum, da ich stark das Gefühl habe, dass momentan ein ganz anderes Thema gebraucht wird.


NEU: "Innerer Frieden in der aktuellen Zeit"


Wir machen eine sehr transformative, mentale Übung, die dir dabei hilft, zu innerem Frieden und mehr Vertrauen zu kommen. Diese Session ist kostenlos und findet in der shineyourself Community statt. Bist du dabei? Ich freue mich auf dich!


In diesem Sinne, alles Liebe und bis bald

Deine Nadie








#Intuition #sinnimleben #klarheit #erfüllung #sinnerfülltleben #talenteleben #wahrheitleben #herzensbusiness #intuitiveSession #berufung #haustiere

  • Grey Facebook Icon
  • Instagram - Grey Circle
  • Grau Pinterest Icon

​© Nadie Ahmeti 2016-2020 - Alle Rechte vorbehalten.