Wie du dich selbst auf der tiefsten Ebene so akzeptieren kannst, wie du bist

Heute habe ich diesen Text auf Facebook gelesen: "Was wählst du? Licht oder Dunkelheit? Hör auf, Dingen oder Menschen eine Bedeutung zu geben, die sich nicht gut anfühlen, verlasse diese Situation, trete aus deinem Schmerz heraus und wähle Positivität!" So schnell entsteht bei mir ein Blogbeitrag, denn mir fällt dazu ganz viel ein zum erzählen :-)


Interessant.. Doch wie kann man aus dem Schmerz "heraustreten", ihn als fremd oder bedrohlich ansehen, obwohl er zu UNS gehört und ein Gefühl von uns ist? Heisst das dann nicht gleichzeitig, dass wir uns selbst als fremd & bedrohlich ansehen? Wie kannst du deinen Fokus auf das Licht legen, wenn die Dunkelheit unter der Oberfläche immer lautet brodelt? Ist das nicht total anstrengend?.... Ich kann's dir definitiv bestätigen: Ja, es ist unglaublich anstrengend! So habe ich jahrelang gelebt. Sagen wir es mal so. Eine Zeit lang war es total normal für mich und es hat so für mich gepasst. Doch immer mehr spürte ich, dass ich mir die ganze Zeit etwas vorgemacht habe. Immer den Fokus permanent auf das Positive gelegt, weil ich das Negative weghaben und nicht spüren wollte. Jeden negativen Gedanken aus meinem Kopf verbannt. Immer etwas vorgespielt, das ich gar nicht war. Die gute Laune-Frau und ja die Harmonie aufrecht erhalten, damit alles so bleibt, wie es ist (in der Scheinwelt), obwohl mir in dem Moment zum heulen oder toben war. Was ich die ganze Zeit gemacht habe? Gegen mich gehandelt und mich selbst nicht akzeptieren können mit all dem, was gerade IN MIR war.

Solange wir das "Unschöne" weghaben wollen, sind wir permanent in einem inneren Stress, etwas im Aussen aufrechterhalten zu müssen, das wir gar nicht sind. Sobald wir die weniger schöne Seite in uns anerkennen können, hat die lichtvolle Seite ERST RECHT den Raum, sich zu zeigen <3 und zwar auf eine völlig neue Art und Weise, die ich mit Worten nicht beschreiben kann. Es fühlt sich so frei, offen und leicht an. Es fühlt sich an, wie wenn du einfach alles erreichen kannst in deinem Leben und dir so fest vertraust! Es fühlt sich an, wie wenn du Bäume ausreissen könntest und so viel Power in dir hast, um all das nach Aussen zu tragen, was du in deinem Herzen trägst. Ohne das Annehmen, was in uns ist, bleiben wir in einem grossem, inneren Kampf, etwas sein zu müssen, das wir in dem Moment gar nicht sind. Dieser innere Kampf macht, dass deine Energie im Körper nicht fliessen kann. Folglich verkrampfst du dich und strahlst "blockierte" Energie aus. Doch wenn du dich diesem Kampf ergibst, dann entspannst du deinen Körper automatisch und er kann wieder frei fliessen. Ich habe dieses Thema jahrelang in der Tiefe erforscht und es fasziniert mich enorm, was es alles bewirken kann in unserem Leben. Wenn dir nächstes Mal jemand sagt: "du sollst doch nicht Angst/Wut/Trauer/Enttäuschung/Groll haben, das gehört sich nicht." Und du merkst, dass du das stoppen willst, dich vielleicht schämst, dann erinnere dich sofort daran, dass du's erst recht da sein lassen sollst, weil es gerade nun mal SO IST und anerkennt werden will. Es gehört zu dir. Auch wenn dich Situationen nerven, negative Leute um dich herum sind, dann wisse, dass sie nur deine eigene "Negativität" hochbringen, die gesehen werden will. Denn wenn du diese Personen verlässt oder flüchtest vor ihnen, wird es dir jemand anders spiegeln, solange bis du innehältst. Denn mit der Annahme kann es sich auch wieder in Freude verwandeln und wenn dein innerer Kampf aufhört, hört auch der äussere Kampf auf.

Nur wenn du all dem einen Raum gibst, entfaltet sich dein wahres Selbst und schlussendlich führt dich das Leben zu deinem Traumberuf & deinen Wünschen, weil du entspannt bist, dich selbst annimmst, so wie du bist und nicht, wie dich andere haben wollen oder wie du denkst sein zu müssen. Wenn du du selbst bist, dann ist das das Schönste, was du dir selbst und deiner Gesundheit schenken kannst. Und so gibst du auch anderen die unbewusste Erlaubnis, auch mal auszuatmen und sich selber zu sein.


Das ist für mich der absolute Schlüssel zu einem erfüllten Leben, so sein zu können, wie ich bin in jedem Moment und dies schaffe ich wirklich nur über die Gefühlsebene. Das Leben besteht nun mal aus Ups and Downs. Solange wir dagegen ankämpfen, stagnieren wir und fallen noch tiefer in das Down hinein. Wenn wir uns ergeben, dann kann es viel schneller wieder fliessen, wir lernen enorm viel aus unseren Downs und wachsen wieder ein Stück mehr über uns hinaus. Das löst so bombastische Energie aus, um die eigenen Träume zu leben! Wie du siehst, ich komme immer voll in Fahrt, wenn es um dieses Thema geht.


Ich hatte diese Woche gerade auch ein paar Tage lang ein Down, weil ein bestimmtes Thema hochkam, das in mir gewisse, tiefe Ängste ausgelöst hat. Und genau dann, darf man sich wirklich die Zeit erlauben, für sich selbst da zu sein, das Ganze zu durchfühlen, anzunehmen und Erkenntnisse daraus zu ziehen. Ich muss ehrlich sagen, am Anfang hatte ich sehr Mühe damit, doch mittlerweile weiss ich, dass es zum Leben dazu gehört und nehme es einfach an, wenn es kommt. Es macht mir keine Angst mehr, weil ich weiss, dass Gefühle einfach nur Gefühle sind, dass die Sonne sowieso wieder kommt und ich danach mit einer noch grösseren Power in den Alltag gehe. Und genau dann entstehen wieder solche Beiträge von mir und du merkst, dass ich wieder voll im Flow bin :-) Ich liebe diese Themen einfach sooooo enorm und ich liebe es auch, für meine lieben Kunden/innen da zu sein auf ihrem Weg zu sich selbst, denn ich weiss ganz genau, wie schwer es manchmal sein kann, vor lauter Emotionen wieder einen klaren, freien Kopf zu haben und das Licht in der Dunkelheit sehen zu können. Die aktuelle Zeit oder bessergesagt die Energien auf der Erde fordern uns aktuell alle, doch gemeinsam schaffen wir das <3


Ganz viele tiefgreifende Informationen über die Emotionsarbeit und das Thema Selbstvertrauen, wie du das Ganze angehen kannst, findest du in meinem shineyourlife Kurs, wo du die Transformation erhältst, die du dir wünschst (sofern du die Inhalte aber auch durcharbeitest ;) Wenn du das Bedürfnis hast, Menschen mit deinem Wissen, deinen Erfahrungen und deiner Geschichte auch zu helfen, so wie ich es tue und so sehr liebe, ist die Traumberufs-Academy perfekt für dich.


Beides kombiniert macht dich unaufhaltsam für dein erfülltes, freies Leben! Es macht mich so happy, wie viele tolle Feedbacks von den Teilnehmerinnen der beiden Kurse mich immer wieder erreichen. Es berührt mich im Herzen, wenn ich damit das Leben von jemandem zum Positiven verändern kann. Wenn du Fragen zu einem der Kurse hast, melde dich liebend gerne bei mir. Ansonsten bin ich auch gerne in einer persönlichen Soul Session für dich da.


Teile mir gerne mit, wie dir mein Blogbeitrag gefallen hat und sende ihn deinen liebsten Menschen, um auch ihnen den Mut zu machen, sie selber zu sein.


Alles Liebe

Deine Nadie


#talenteentfalten #Selbstwert #kopfundherzinbalance #talenteleben #berufung #bestimmung #Selbstbewusstsein #Energiearbeit #Komplimenteannehmen #Glücksgefühle #Freude #Erfüllung

​© Nadie Ahmeti 2016-2021 - Alle Rechte vorbehalten.

  • Grey Facebook Icon
  • Instagram - Grey Circle
  • Grau Pinterest Icon