Wie du in 4 Schritten damit umgehst, wenn dein Umfeld deine emotionalen Knöpfe drückt